SEMINARE UND KURSE

Samstag, 26.01.2019

10 bis 14 Uhr


Seminar:  Freie Malerei


Wer sich auf Malerei einlässt gewinnt kreativen Freiraum. Beim Malen wird Neues entdeckt und umgesetzt. Gemalt wird hier mit Acryl- und Abtönfarbe in einem echten Künstleratelier, in einer entspannten Atmosphäre. Sie werden hier in einer kleinen Gruppe arbeiten und durch Gruppen- und Einzelgespräche voneinander profitieren. Gemalt wird auf Holz und Papier. Leinwände werden selber mitgebracht. Vorkenntnisse müssen nicht vorhanden sein. Die Motivwahl ist frei. Gegenständlich oder Abstrakt. Wer sich lieber in dem Bereich der Collage betätigen möchte, hat die Möglichkeit Malen und Collage zu verbinden. Dieses Tagesseminar ist für das Alter ab 16 Jahren geeignet. Vorkenntnisse müssen nicht vorhanden sein.


Bitte mitbringen:

Leinwand bei Leinwandwunsch, Collage-Material und Kleber

bei Collagenwunsch, Arbeitskleidung, etwas zum Essen und Trinken.


Referentin:

Nicole Röhlen studierte in London an der Middlesex University, im Bereich Kunst und Design und inDüsseldorf Grafik und Illustration, an der FH-Düsseldorf, mit dem Abschluss eines Diploms. Nach dem Studium arbeitete sie als freie Designerin und machte sichanschließend selbstständig als freie Künstlerin und gründete das Atelier KunstWERT- statt in Aachen. Hier arbeitet Sie nun seit

7 Jahren selbstständig als freie Künstlerin und nimmt an zahlreichen Ausstellungen in der und um die Euregio teil.

Weiter Informationen unter: www.KunstWERTstatt.de


Veranstaltungsort:

Bismarck35 Atelier KunstWERTstatt (von Nicole Röhlen), Bismarckstr.35 in Aachen


Kostenbeitrag:

Mitglieder des Kneipp-Vereins:           40,–

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:    49,–

Jugendliche (bis 18 Jahren), Auszubildende und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten bei Vorlage des entsprechenden Nachweises 5,– Rabatt.


Anmeldung bis zum 12.01.2019

Mail: nicole@kunstWERTstatt.de

oder Telefon: 0173- 80179 41


Samstag 02.02., 13.07., 07.12.2019

jeweils von 16 bis 19 Uhr


Seminar: Entspannung pur mit Klangschalen-Massage


Warum können so viele Menschen mit einer Klangschalen Massage schnell, tief und nachhaltig entspannen? Wie funktioniert sie und warum funktioniert sie? In diesem Seminar erfahren Sie viel Wissenswertes über diese Entspannungsmetode. Im praktischen Teil werden Sie Elemente aus der Klangschalentherapie selber ausprobieren und die erstaunliche Wirkung am eigenen Leib erleben können.


Bitte mitbringen:

Unterlage, Decke und Kissen


Referentin:

Ursula Maschke ist Heilpraktikerin und Entspannungstherapeutin. Weitere Informationen unter: www.ursula-maschke.de


Veranstaltungsort:

Heilpraktiker-Praxis, Schleidener Str. 97, 52076 Aachen


Kostenbeitrag (pro Termin):

Mitglieder des Kneipp-Vereins:           25,–

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:    40,–

Jugendliche (bis 18 Jahren), Auszubildende und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten

bei Vorlage des entsprechenden Nachweises 5,– Rabatt


Anmeldung jeweils 7 Tage vor Termin

E-Mail: info@ursula-maschke.de

oder Telefon: 02408-927709

Montag, 04.03.2019, 17 bis 21 Uhr,

Samstag, 02.11.2019, 16 bis 20 Uhr


Seminar: Partnermassage: Körper berühren Seele berühren


Ganz gleich ob Freunde, Partner, Eltern und Kinder ... jeder kann an der Einleitung zum gegenseitigen Verwöhnen teilnehmen. Im theoretischen Teil werden Sie die Grundlagen kennen lernen. Im praktischen Teil werden Sie die wichtigsten Griffe erlernen, verschiedene Streichungen, Knetungen und Dehnungen am ganzen Körper. Zentrale Rolle spielt der Rücken und der Nacken, wo die meisten Verspannungen auftreten. Massiert wird mit Aromaölen, die in einer Entspannungsmassage nicht fehlen dürfen.


Bitte mitbringen:

Bettlaken und Badetuch


Referentin:

Margareta Chlewicki (siehe auch Seminar am 06. März 2019)


Veranstaltungsort:

Carolus Thermen Bad Aachen, Passstraße 79 in Aachen


Kostenbeitrag (pro Paar)

Mitglieder des Kneipp-Vereins:           60,–

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:    80,–

Jugendliche (bis 18 Jahren), Auszubilden- de und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten bei Vorlage des entsprechenden Nachweises 5,– Rabatt


Anmeldung bis zum 24.02.2019 bzw. bis zum 23.10.2019

E- Mail: kontakt@aachen-heilpraktiker.info

oder Telefon: 02405 9661



Mittwoch, 06. März 2019, 18 bis 19 Uhr


Seminar: Modernes Heilfasten ist nicht Hungern!


Die meisten Menschen essen zu viel! „Von einem Drittel dessen was sie essen leben sie, von den anderen zwei Dritteln leben die Ärzte. Altägyptische Weisheit ca. 4000 vor Chr. Gemeinsam fällt vieles einfacher auch Fasten! Überzeugen Sie sich selbst, dass jeder, der gesundheitsbedingt darf, Heilfasten kann. Ihr Stoffwechsel, Ihr Gewebe und Ihr Darm werden Ihnen für fünf Tage Ruhe danken. Besonders geeignet ist Heilfasten als Auftakt für eine Ernährungsumstellung, Entgiftung und Entsäuerung.


Bitte mitbringen:

Wolldecke


Referentin:

Margareta Chlewicki ist seit 11 Jahren Heilpraktikerin in Würselen Sie hat sich in Ihrer„Praxis für Naturheilkunde“ auf wissenschaftlich abgesicherte Labordiagnostik und Infusionstherapie mit Verbindung von traditioneller Erfahrungsheilkunde spezialisiert. Ihr Ziel ist die Ursachen einer Erkrankung aufzudecken und zu beheben, sowie eine schnelle Linderung der Beschwerden herbeizuführen. Prävention durch Ernährung, Bewegung und Lebensordnung runden Ihr Konzept ab.

Weitere Informationen unter: www.aachen-heilpraktiker.info


Veranstaltungsort:

Praxis für Naturheilkunde und ästhetische Medizin „Beauty&Therapie“, St. Jobser Str. 35 in Würselen


Kostenbeitrag:

Mitglieder des Kneipp-Vereins:        € 35,–

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:   45,–

Jugendliche (bis 18 Jahren), Auszubildende und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten bei Vorlage des entsprechenden Nachweises 5,– Rabatt


Anmeldung bis zum 25.02.2019

E-Mail: kontakt@aachen-heilpraktiker.info

oder Telefon: 02405 9661

Samstag, 13.04.2019, 12.10.2019

jeweils von 10 18 Uhr


Seminar:  Urlaub für den Kopf – eintägige Access Bars® Ausbildung


Die Access Bars® wurden bereits vor über 25 Jahren entdeckt. Es sind 32 Punkte am Kopf, in welchen alle für uns als wichtig erachteten Gedanken, Haltungen, Glaubenssätze, Überzeugungen, Bedenken und Emotionen des eigenen Lebens

gespeichert sind. Durch leichtes Berühren dieser Punkte werden stagnierende Energien wieder in Fluss gebracht und führen zu einer Entspannung von Körper und Geist. Die Anwendung der Access Bars® aktiviert Selbstheilungskräfte, relaxt, hilft dabei, klarer zu denken und hervorragend zu schlafen.

An diesem eintägigen Ausbildungskurs erhalten Sie eine Einführung in die Methode in Theorie und Praxis. Es wird dadurch unmittelbar an den folgenden Lebensbereichen gearbeitet:


  Geld, Kontrolle, Kreativität

  Altern, Sexualität, Körper

  Traurigkeit, Freude, Frieden

  Güte, Dankbarkeit, Kommunikation

  Selbstheilung


Nach dem Tageskurs sind Sie Access Bars® Practitioner und können diese Methode anbieten.


Bitte mitbringen:

Bequeme Kleidung, warme Socken


Referentin:

Kristina Kleinke ist die Schatzmeisterin unseres Kneipp-Vereins sowie die Leitung unserer Geschäftsstelle. Zudem ist sie zertifizierte Access Bars® Facilitatorin.

Weitere Informationen unter:

http://ger.accessconsciousness.eu/ist-access-consciousness/


Veranstaltungsort:

Aachen (wird noch bekannt gegeben)


Kostenbeitrag:

Mitglieder des Kneipp-Vereins:    280,-

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:    € 300,–

Jugendliche (bis 18 Jahren), Auszubildende und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten bei Vorlage des entsprechenden Nachweises 5,– Rabatt


Anmeldung: bis zum 06.04.2019

E-Mail: kneippverein-aachen@gmx.de

oder per Telefon: 0241 16025163

Samstag, 13. April 2019, 11 bis 13 Uhr


Seminar für Klein und Groß:

KRÄUTERWANDERUNG mit anschließender Verarbeitung der Kräuter Auf altbewährten Pfaden mit „Sebastian Kneipp“ neue Wege gehen


Eine gemeinsame Aktion des Kneipp Vereins Aachen e.V. und der Städtischen Kneipp-Kita-Hahn.


Die Frühjahrskräuter sind sehr gut für unseren Körper,  nach der  langen dunklen Jahreszeit. Sie stärken u.a. unsere Abwehrkräfte, entschlacken und fördern somit den Stoffwechsel. Wir, der Kneipp-Verein Aachen e.V. und die Städtische Kneipp-Kita-Hahn laden auch in diesem Jahr wieder alle Interessierte Klein und Gr zu einer Wanderung im schön gelegenen Dorf Hahn und Umgebung ein. Wir sammeln dabei Naturschätze am Wegesrand und befassen uns mit deren Wirkungsweise. Die Kräuterwanderung beginnt am Standort der Kita-Hahn und dauert ca. 1,5 Stunden. Zum Abschluss treffen wir uns wieder auf dem Außengelände der Kneipp-Kita-Hahn und verarbeiten unsere gesammelten Kräuter zu Kräuterquark und Kräuteröl. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und eine schöne gemeinsame Kräuterwanderung!

Weitere Informationen unter:

Kita-Hahnstr@mail.aachen.de –  Bei Inge Förster und Silke Stärklings.


Bitte mitbringen:

wetterentsprechender Kleidung und Schuhwerk sowie einen Korb oder eine Papiertasche.


Veranstaltungsort:

Städtische Kneipp- Kita-Hahn, Hahner Str. 32, 52076 Aachen


Kostenbeitrag (Materialkosten):

Mitglieder des Kneipp-Vereins:             5,–

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:      10,–

Bei diesem speziellen Angebot können leider keine Rabatte gewährt werden!


Anmeldung: bis zum 30.04.2019

E-Mail: info@mind-and-body.de

oder Telefon: 02406 9919920 bei Madeleine Aimée Broichhausen

(1. Vorsitzende Kneipp-Verein Aachen e.V.)


Mittwoch, 12. Juni 2019, 18:30 21 Uhr


Seminar: Heimische Heilkräuter sammeln und anwenden


Möglicherweise haben Sie schon einmal in der Apotheke einen Brennnesseltee oder eine Baldriantinktur gekauft, obwohl genau diese und andere Kräuter direkt vor Ihrer Haustüre wachsen und nur darauf warten gesammelt zu werden. Oft fehlt das nötige Wissen um die Heilkraft der Pflanzen und ihre Verarbeitung, welches in früheren Zeiten ganz selbstverständlich von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Dieser Kurs richtet sich an alle, die erfahren möchten welche Kraft in den Heilpflanzen steckt und was man alles damit machen kann. In einem ersten Kurs-Teil wird erklärt was beim Sammeln, Verarbeiten und Aufbewahren beachtet werden muss, aber auch wie man einen Heiltee, eine Tinktur oder ein Auszugsöl herstellt. In einem zweiten Teil begibt sich die Gruppe nach draußen um Heilpflanzen am Wegesrand zu bestimmen und die vorher erlernten Grundkenntnisse zu vertiefen. Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig die Welt der Heilpflanzen ist!


Referentin:

Michaela Schumacher-Fank ist Heilpflanzen-Expertin und Aromapraktikerin.

Weiter Informationen unter: www.viriditas-heilpflanzenwissen.com


Veranstaltungsort:

Kneipp-Vereinshaus (Preusweg 158/160, Aachen Parkplatz Adamshäuschen)


Kostenbeitrag:

Mitglieder des Kneipp-Vereins:       € 15,–

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins: 25,–

Jugendliche (bis 18 Jahren), Auszubildende und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten bei Vorlage des entsprechenden Nachweises 5,– Rabatt


Anmeldung: bis zum 10. Juni 2019

E-Mail: info@viriditas-heilpflanzenwissen.com

oder Telefon: 0032 474 550 838


Samstag, 15. Juni 2019

14:30 bis 17:30 Uhr


Seminar:  Wenn die Kinderseele leidet


Stress im Alltag und Veränderungen, können bei Kindern ängste, Kummer und Sorgen verursachen. Dies kann sich in vielen Symptomen zeigen: Bauchweh, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, Wut, Unruhe, Aggressionen, Bronchitiden, Infekte und Hautprobleme.

Ein irritiertes vegetatives Nervensystem, ein gestörter Darm und ein geschwächtes Immunsystem ist meist Ausdruck eines seelischen Konfliktes. Diesen Zusammenhang zu verstehen und was man selbst als Eltern tun kann, ist das Anliegen meines Seminars und kann schon der erste Schritt zur Genesung sein. Gerne können zur Interaktion Fallbeispiele mitgebracht werden.


Bitte mitbringen:

Schreibunterlagen, Fallbeispiele


Referentin:

Katja Weidemann ist Kinderintensivkrankenschwester, Kinderheilpraktikerin und Buchautorin des Fachbuches „Verhaltensauffällig“.

Weiter Informationen unter: www.katja-weidemann.de


Veranstaltungsort:

Naturheilpraxis Weidemann Lütticher Straße 281 in 52074 Aachen


Kostenbeitrag:

Mitglieder des Kneipp-Vereins:       € 20,–

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins: 30,–

Jugendliche (bis 18 Jahren), Auszubildende und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten bei Vorlage des entsprechenden Nachweises 5,– Rabatt


Anmeldung: bis zum 03.06.2019

E-Mail: kw@katja-weidemann.de

oder per Telefon: 0241 9 66 11 87


Samstag, 22. Juni 2019, 17 bis 19 Uhr


Seminar:  Wein und Gesundheit inklusive Weinprobe


Bei diesem Seminar und der darin integrierten Weinprobe, mit den hauptsächlich veganen und diabetikerfreundlichen Weinen aus dem Weingut Marlies Kleinke-Reis, möchte Frau Kristina Kleinke Ihnen zeigen, wie man mit einem edlen Tropfen durchaus seine Gesundheit unterstützen kann. Die Weine von der wunderschönen Mosel stammen alle aus einem generationsreichen Familienbetrieb und werden mit viel Liebe und Handarbeit hergestellt.


Referentin:

Kristina Kleinke ist die Schatzmeisterin unseres Kneipp-Vereins sowie die Leitung unserer Geschäftsstelle. Zudem ist sie ehemalige Weinkönigin an der wunderschönen Mosel.


Veranstaltungsort:

Kneipp-Gelände (Preusweg 158/160, Aachen Parkplatz Adamshäuschen)


Kostenbeitrag:

Dieses Seminar ist für alle Teilnehmer kostenlos es darf gerne bestellt werden.


Anmeldung: bis zum 08. Juni 2019

E-Mail: kneippverein-aachen@gmx.de

oder Telefon: 0241 16025163


Samstag, 23.November 2019,

11 bis14 Uhr


Seminar für Kinder von 9–13 Jahren: Superhelden & Co Ein Tagesseminar für Jungs und Mädels


Malen in einem echten Künstleratelier. Hier kannst du deine eigenen Superhelden er- schaffen. Du arbeitest hier auf Holz und Papier mit Abtönfarbe und Stiften. Hier wird gemalt was das Zeug hält. Nach Vorlagen oder auch frei. Mit Pinsel, Stift und Spachtel. Malen einmal anders und ohne Druck, denn hier bist du dein Künstler. Für Kinder von 9 bis 13 Jahren.


Bitte mitbringen:

Arbeitskleidung, Gute Laune, eventuelle Vorlagen von Deinen Superhelden, etwas zum Essen und Trinken


Referentin:

Nicole Röhlen (siehe auch Seminar am 26. Januar 2019)


Veranstaltungsort:

Bismarck35 Atelier KunstWERTstatt, Bismarckstr.35 in Aachen


Kostenbeitrag:

Mitglieder des Kneipp-Vereins:       € 45,–

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins: 54,–

Schüler erhalten bei Vorlage des entsprechenden Nachweises 5,– Rabatt


Anmeldung: bis zum 09.11.2019

E-Mail: nicole@kunstWERTstatt.de

oder Telefon: 0173- 80179 41


Montags von 18 20 Uhr


Kursangebot: Das GEHEIMTRAINING XXL


In den vergangenen Jahren wird immer deutlicher, dass viele Menschen einen beängstigenden Gesundheits- und Bewegungsmangel aufweisen: zu wenig Bewegung, ungesunde Ernährung und zu viele Handlungen, die ihre körperliche und psychosoziale Gesundheit zerstören. Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) finden Menschen mit starkem Übergewicht leider kaum qualifizierte Hilfe in Form von Programmangeboten. Und dass, obwohl inzwischen 75% aller Männer und 50% der Frauen übergewichtig sind und jeder sechste davon sogar schwer adipös ist (Quelle: Robert Koch Institut). Die Folgen dieser Situation sind ohne Übertreibung dramatisch.

„Das GEHEIMTRAINING XXL ist ein ganzheitlicher Gesundheitsförderkurs der sich an Erwachsene ab 18 Jahren mit starkem Übergewicht richtet. Primäres Ziel ist die Verbesserung der ganzheitlichen Gesundheit. Langfristig soll eine Stärkung des Körperbewusstseins sowie eine Veränderung des Bewegungs- und Ernährungsalltags erzielt werden. Ein weiteres wichtiges Ziel ist die (Weiter-)Entwicklung des Selbstwertgefühls sowie der  Selbstbehauptungsfä- higkeit - auch gegenüber Mobbing-Angriffen.

„Das GEHEIMTRAINING XXL konzentriert sich auf die vier Themenbereiche: Bewegung, Ernährung, Entspannung und seelische (psychosoziale) Gesundheit und befähigt den Teilnehmer wieder den Bezug zu seinem Körper sowie den Weg zu seiner ganzheitlichen Gesundheit zu finden.

Jeder, der dauerhaft Übergewicht abbauen will, muss trainieren falsche Verhaltens- und Essgewohnheiten zu erkennen und loszulassen. Weil dies kein Prozess ist, der mühelos über Nacht umgesetzt werden kann, ist eine Teilnahme am „GEHEIMTRAINING XXL“ über einen Zeitraum von mindestens 10 Monaten sinnvoll.

Der Kurseinstieg ist nach vorheriger Anmeldung jederzeit möglich.


ACHTUNG:

Für Ihre Teilnahme ist eine ärztliche Anordnung (Attest z.B. vom Hausarzt) sowie ein allgemeiner Gesundheits-Check (inklusive aktuellem Blutbild) Voraussetzung. Zudem muss die hausärztliche Kontrolle während des gesamten Kursverlaufs gewährleistet sein.


Referentin:

Madeleine Aimée Broichhausen, unsere 1. Vorsitzende, ist seit 2007 selbständig mit ihrer Praxis - mind and body - für Coaching, Psychotherapie und Supervision in Herzogenrath. Als Diplom Sozialpädagogin, Psychotherapeutin (HP für Psychotherapie), Systemischer Coach und Supervisorin sowie mit Zusatzqualifikationen in den Bereichen Ernährung, Bewegung und Entspannung ist sie seit 2014 mit der Kursreihe„Das GEHEIMTRAINING“ unterwegs. „Das GEHEIMTRAINING XXL ist eines, von inzwischen insgesamt vier, erfolgreichen Formaten dieser Kursreihe.

Weiter Informationen unter: www.mind-and-body.de


Veranstaltungsort:

mind and body Praxis für Coaching, Psychotherapie und Supervision Aachener Straße 90 in 52134 Herzogenrath


Kostenbeitrag

(für zehn Veranstaltungen)

Mitglieder des Kneipp-Vereins:         215,–

Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:   265,–

Jugendliche (bis 18 Jahren), Auszubildende und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten bei Vorlage des entsprechenden Nachweises 5,– Rabatt


Auskunft und Anmeldung:

E-Mail: info@mind-and-body.de

oder Telefon: 0179 7450562


© Kneipp-Verein Aachen 1894 e. V.          52074 Aachen


Vereinsregister:  Aachen VR 1152          Steuer-Nummer:  201/5912/4350

Impressum                                                       Datenschutz

Start Kneipp-Verein Kneipp-Elemente Angebote Kooperationspartner